Melanzaniröllchen mit Paradeiserfülle

Zutaten

1-2 Andreas Melanzani
einige Rispenparadeiser
Knoblauch
einige Basilikumblätter
Salz und Pfeffer
Olivenöl zum Grillen
1 Packung Mozzarella
Rucola
Balsamicosauce

Melanzaniröllchen mit Paradeiserfülle

Zubereitung:

Melanzani in dünne Längsscheiben schneiden, 20 Minuten ziehen lassen, ausgetreten Füssigkeit mit Küchenpapier fortwischen.
Melanzanischeiben auf geöltem Plattengriller beidseitig grillen (Karomuster entsteht).
Paradeiser enthäuten, in kleine Würfel schneiden, mit klein geschnittenem Basilikum, zerdrücktem Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen. Paradeiserfülle auf ausgekühlte Melanzanischeiben auftragen. Mozzarellakäse in kleine Würfel schneiden, auf die Paradeiserfülle geben.
Gefüllte Melanzanischeiben zu kleinen Röllchen drehen, bei Bedarf mit Zahnstocher fixieren.

Je zwei Röllchen auf einen Teller legen, mit Ruccolablättern und Balsamicosauce verzieren.

Kategorie: ,

Weitere Rezeptideen