Warme Speisen

Startseite>Rezepte>Warme Speisen

Zucchini-Laibchen mit Radieschen-Tzatziki

12. Juni, 2020|

Woher kommen die Radieschen und Zucchini? Der Bio-Gemüsebauer aus dem Seewinkel Martin Michlits kultiviert für Seewinkler Sonnengemüse am burgenländischen Zicksee Radieschen, Snackradieschen und Zucchini im biologischen Anbau. Parallel zum konventionellen Betrieb seiner Eltern, der schon 1985 gegründet wurde, zog Michlits eine biologische Landwirtschaft hoch. Die Spezialität? Radieschen! Knackige Snackradieschen sind neben Bundware ein weiterers Highlight. Im Sommer wird auch Bio-Zucchini kultiviert. Besonderen Wert legt Michlits auf Nachhaltigkeit und die richtige Fruchtfolge auf seinen Feldern. So werden neben Gemüse auch noch Sojabohnen, Getreide, Mais und Luzerne aufgebaut. „Dass wir uns gemeinsam als Familie täglich um unsere Kulturen kümmern können, ist eine sehr schöne Sache. Der Austausch innerhalb der Familie ist mir sehr wichtig, denn die Praxis ist fast nie wie im Lehrbuch. So können wir jederzeit auf unterschiedliche Erfahrungen und eine helfende Hand zurückgreifen.“ Bio-Gemüsebauer Martin Michlits Motion-Cooking-Koch Gerhard Dragschitz (li.) mit Bio-Gemüsebauer Martin Michlits (re.) © [...]

Spitzpaprika Mac ’n’ Cheese

27. Mai, 2020|

Woher kommt Spitzpaprika? Der Spitzpaprika-Bauer aus dem Seewinkel Michael Unger ist im burgenländischen Pamhagen zuhause. Dort übernahm er den knapp 6 Hektar großen Familienbetrieb von seinem Vater. Bei Michael Unger geht es bunt zu: Er kultiviert bunte Blockpaprika, rote und gelbe Spitzpaprika sowie scharf-pikante, hellgrüne Pfefferoni im geschützten Anbau. Seine große Leidenschaft gilt dem Spitzpaprika. Motion-Cooking-Koch Gerhard Dragschitz (li.) mit Paprika-Bauer Michael Unger (re.) © Bild: zweischrittweiter.at zum Gemüse-Channel

Mehr Beiträge laden