Vogerlsalatsuppe

Zutaten

1 Schalotte, fein gewürfelt
20 g Butter
50 ml Weißwein
450 ml Rindssuppe
60 g Vogerlsalat
1/2 Knoblauchzehe, fein gehackt
7 El Olivenöl
200 ml Schlagobers, davon 50 ml frisch geschlagen
2 Scheiben Weißbrot
1 El Speckwürfel, nach Belieben

Vogerlsalatsuppe

Zubereitung:

Butter erhitzen und die Schalotten darin andünsten. Mit Weißwein ablöschen und mit Rindssuppe auffüllen, mit Salz und Pfeffer würzen und einkochen lassen. Vogerlsalat, Knoblauch und Olivenöl in ein hohes Gefäß geben und fein pürieren.

Den Schlagobers zur Suppe geben und noch einmal um die Hälfte einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die eingekochte Suppe mit einem Stabmixer aufschlagen, den pürierten Feldsalat daruntermischen. Den Schlagobers unterheben.

Weißbrot in ca. 1 cm große Würfel schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel mit dem Speck knusprig anbraten. Brotwürfel und Speck als Suppeneinlage verwenden.

Kategorie:

Weitere Rezeptideen