Spaghetti mit Wurzelgemüse

Zutaten

1 Pkg Suppengemüse
2 EL Olivenöl
2 Zehen Knoblauch
250g Spaghetti
500 ml passierte Paradeiser
Salz, Pfeffer

Spaghetti mit Wurzelgemüse

Zubereitung:

Das Suppengemüse putzen, in feine Würfel schneiden und mit 2 EL Olivenöl im Backrohr bei 200°C anrösten, bis es weich und leicht goldgelb wird.
Währenddessen die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen und Beiseite stellen. Den Knoblauch andünsten, mit den passierten Paradeisern ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und das geröstete Suppengemüse hinzufügen. Die Sauce kurz aufwallen lassen und gemeinsam mit den Spaghetti und frisch geriebenem Parmesan anrichten.

Kategorie: ,

Weitere Rezeptideen