Veganer Flammkuchen mit Paprika und Lauch

/Veganer Flammkuchen mit Paprika und Lauch
Veganer Flammkuchen mit Paprika und Lauch

Zutaten

1 Pkg. Tante Fanny Frische Flammkuchenböden nach
original Elsässer Art 340 g
200 g Hummus
1 kleine rote Zwiebel, halbiert,
in feine Scheiben geschnitten
2 Jungzwiebel, in feine Scheiben
geschnitten
½ roter Paprika, in dünne
Streifen geschnitten
40 g Mandeln, gehobelt
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer, gemahlen

Veganer Flammkuchen mit Paprika und Lauch

Backofen auf 270° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Flammkuchenböden direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten. Je zwei Böden nebeneinander ohne Backpapier auf ein Backblech legen.
Je Flammkuchenboden ¼ des Hummus verstreichen, sodass rundum 1 cm Rand frei bleibt. Jeden Boden mit ¼ des Gemüses gleichmäßig belegen und mit den Mandeln bestreuen. Immer nur ein Backblech in den Ofen schieben und Flammkuchen auf unterster Schiene 7 – 9 Min. knusprig backen.
Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

Kategorie: , ,

4. September, 2018|