Kohl

Kohl schmeckt gegart als Kohlgemüse oder blanchiert im Salat. Er verträgt kräftige Aromen wie die Kombination mit Speck, Schinken oder Zwiebel. Damit der hohe Vitamin C-Gehalt weitgehend erhalten bleibt, sollte der Kohl nicht zu lange gekocht werden.

Kohl wird für empfindliche Personen besser verträglich, wenn er mit Koriander, Fenchel, Anis, Kümmel, Kreuzkümmel, Kardamom oder Ingwer gewürzt wird. Diese Gewürze wirken Blähungen entgegen und dienen gleichzeitig als wunderbare Geschmacksträger.

Weitere Produkttipps