Vietnamesische Shrimp-Rollen

Zutaten

12 Shrimps, gekocht
50 g Reisnudeln, dünn
4 Stk Reispapier, rund
1/4 Kopf Eisbergsalat
1/2 Bund Koriander
1/4 Bund Minze
1 Frühlingszwiebel

Vietnamesische Shrimp-Rollen

Zubereitung:

Reisnudeln nach Packungsanweisung kochen und auskühlen lassen. Salat und Frühlingszwiebel in Streifen schneiden. Von Koriander und Minze die Blätter abzupfen. Reispapierblätter einzeln ca. 30 Sekunden in warmem Wasser einweichen, abtropfen lassen und auf einen Teller legen. Jeweils die Hälfte eines Reispapierkreises mit Nudeln, Salat, Zwiebel, Kräutern und 3 Shrimps belegen. Die Seiten einklappen und das Papier straff zu einer Rolle formen. Mit den anderen Reispapierkreisen wiederholen und Shrimp-Rollen frisch genießen.

Kategorie: ,

Weitere Rezeptideen