Ruckzuck Pasta

Zutaten

1 großer Kochtopf mit Deckel
500 ml eingekochte Paradeiser
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
3 EL Paradeisermark
2 TL Salz
1 TL Pfeffer
Basilikum und Parmesan nach Belieben
750 ml heißes Wasser

Ruckzuck Pasta

Zubereitung:

Zwiebel, Knoblauch und Paradeisermark in Olivenöl andünsten und mit den eingekochten Paradeisern und dem heißen Wasser ablöschen. Nun die Spaghetti, Salz und Pfeffer hinzufügen und zugedeckt 15 Minuten, oder bis die Soße eingedickt ist, köcheln lassen. Mit reichlich Parmesan und Basilikum bestreut servieren!

Tipp: Je nach Nudel-Art kann die Kochdauer etwas variieren. Fügen Sie einfach noch Wasser hinzu, falls die Nudeln noch zu hart sind.

Kategorie: ,

Weitere Rezeptideen