Rosmarin-Schoko-Trüffel

Zutaten

75 g Schlagobers
20 g Wasser
20 g Zucker
2 Zweige Rosmarin
90 g Zartbitter-Kuvertüre
20 g weiche Butter
Kakaopulver

Rosmarin-Schoko-Trüffel

Zubereitung:

Zucker und Wasser gemeinsam aufkochen und etwas reduzieren lassen. Obers und Rosmarin hinzufügen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Die Rosmarinzweige entfernen und die Kuvertüre in der Sirup-Obers-Mischung auflösen. Etwas abkühlen lassen und die Butter einrühren. Masse ca. 2 Stunden kalt stellen. Anschließend daraus zügig Kugeln formen und diese in mit fein gehackten Rosmarinnadeln gemischtem Kakao wälzen.

Kategorie:

Weitere Rezeptideen