Radieschenaufstrich

Zutaten

1 Bund Radieschen
3 EL geschnittenen Schnittlauch
200 g Topfen
2 EL Sauerrahm
Salz und Pfeffer

Radieschenaufstrich

Zubereitung:
Die Radieschen putzen, waschen und fein reißen. Schnittlauch waschen und schneiden. Topfen und Sauerrahm verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Danach die gerissenen Radieschen und den vorbereiteten Schnittlauch unterrühren.

Dieser Radieschenaufstrich schmeckt herrlich auch Schwarz- oder Vollkornbrot.

Kategorie:

Weitere Rezeptideen