Lachstatar mit Schnittlauch

Zutaten

1/2 Bund Schnittlauch
250 g frisches Lachsfilet
1 Eigelb
1 EL Sojasauce
1 EL Sherry, trocken
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Lachstatar mit Schnittlauch

Zubereitung:

Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und zur Seite stellen. Lachsfilet in feine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und leicht salzen und pfeffern.

Das Eigelb gut unter den Lachs rühren, dann die Sojasauce, den Sherry und das Olivenöl dazugeben. Zum Schluss die Schnittlauchröllchen unterheben. Vor dem Anrichten 15 Minuten durchziehen lassen. Danach alles nochmals abschmecken und mit Blattsalaten und knusprigem Weißbrot servieren.

Kategorie:

Weitere Rezeptideen