Kürbiskuchen

/Kürbiskuchen
Kürbiskuchen

Zutaten

300g Kürbis (Butternuss oder Hokkaido)
150g Butter
2 Eier
150g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
200g Mehl
100g geriebene Nüsse (Walnüsse oder Haselnüsse)
1 Pkg Backpulver

Kürbiskuchen

Kürbis eventuell schälen, entkernen und in 2cm große Stücke schneiden. In einem Topf mit Wasser ca. 10min weichkochen und Wasser abgießen. Butter zum Kürbis geben und mit dem Stabmixer pürieren. Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig schlagen.
Mehl mit Backpulver und Nüssen versieben. Trockenzutaten unter die Eiermasse heben. Kürbispüree vorsichtig einrühren. Backform einfetten und Masse einfüllen. Bei 190 Grad ca. 25 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit Staubzucker garnieren

Kategorie: ,

Weitere Rezeptideen