Kokoscurry mit Babyspinat und Paradeisern

/Kokoscurry mit Babyspinat und Paradeisern
Kokoscurry mit Babyspinat und Paradeisern

Zutaten

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Erdnussöl
1 Bund Frühlingszwiebel
400g Cherry-Paradeiser
2 Handvoll Babyspinat
400ml Kokosmilch
2 Tl Garam Masala
2 Tl Kurkuma
1 Tl Kreuzkümmel
Reis

wer mag: frischer Koriander

Kokoscurry mit Babyspinat und Paradeisern

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Öl anschwitzen, Paradeiser halbieren und kurz mitrösten.
Mit Kokosmilch ablöschen und Gewürze hinzufügen.
Das Ganze ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Spinat hinzufügen und abschmecken.
Reis kochen und mit dem Curry servieren.
Am Ende mit geschnittenen Frühlingszwiebeln und Koriander garnieren.

Kategorie: , ,

Weitere Rezeptideen